Skip to main content

EU Datenschutzverordnung

Ab dem 25. Mai 2018 gilt mit der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ein neuer Rechtsrahmen für den Datenschutz in Deutschland und in der Europäischen Union. Die neue DSGVO enthält Vorschriften zur Datenverarbeitung und zu Rechten von betroffenen Bürgerinnen und Bürgern. 

Sie findet unabhängig vom Sitz für alle Anwendung, die die persönlichen Daten von natürlichen Personen aus der EU verarbeiten. Der Begriff „Verarbeitung“ ist sehr weit gefasst und bezieht sich auf "ALLE" mit personenbezogenen Daten verbundene Aspekte, wie beispielsweise den Umgang und die Verwaltung von Daten, einschließlich Sammlung, Speicherung, Nutzung und Vernichtung dieser Daten.

 

Daher weise ich auf Folgendes hin: 

Soweit es für das Reitbeteiligungsverhältnis erforderlich ist, werden deine Daten manuell verarbeitet (d. h. insbesondere: erhoben, erfasst, geordnet und gespeichert; vgl. Artikel 6 Abs. 1 Buchstabe c und e und Artikel 4 Nr. 2 DS-GVO). Ich, Stefanie Becker,  bin hierbei „Verantwortliche“ im Sinne des Artikels 4 Nr. 7 DS-GVO.  

1. Datenerhebung 

Deine Angaben im Reitbeteiligungs- oder Pflegekidsvertrag werden entsprechend abgeheftet und übernommen.  

2. Löschung Ihrer personenbezogenen Daten

Die im Vertrag angegebenen personenbezogenen Daten werden mit dem entsprechenden Vertrag abgeheftet und nicht vernichtet.

 3. Bestätigung zur Veröffentlichung von Namen und Bildern auf Facebook, Instagram und der Website

Mit deiner Unterschrift bestätigest du, dass dein Name und Bilder von dir auf Facebook (Beautiful Quarter Horses), Instagram (bqh_lette) und der Website, www.bqh-ranch.de, veröffentlicht werden dürfen. Die Daten werden wie dir bekannt sein dürfte bei Facebook gespeichert so lange bis ich sie lösche. Gleiches gilt für die v.g. Website.

 4. Weitergabe an Dritte

Es werden keine personenbezogenen Daten aus den o.g. Verträgen an Dritte weitergegeben. 

Alle Teammitglieder haben die EU Datenschutzverordnung unterschrieben. Alle früheren Teammitglieder haben zum damaligen Zeitpunkt, ohne EU Datenschutzverordnung, ihr Einverständnis zur Veröffentlichung der Namen und Fotos inkl. Erfolge auf der Website zugestimmt.